Unternehmen

Das Sanitätshaus Multifit wurde im Jahre 1998 vom Apotheker Heinrich Trame gegründet. Hierdurch wurde in Verbindung mit dem "Gesundheitszentrum rechts der Ems" eine zentrale Anlaufstelle aus Ärzten diverser Fachrichtungen, Apotheke und dem Sanitätshaus für den Stadtteil Rheine-Eschendorf geschaffen.

Das Unternehmen Multifit besteht seit jeher aus Sanitätsfachverkäufer*innen, sowie Homecaremanager*innen, in den Fachgebieten Wunderversorgung, Inkontinenzhilfen, Stoma und enterale Ernährung.

Im Jahre 2002 erfolgte die Übernahme der Orthopädischen Werkstätten Wördemann mit Sitz in Rheine. Dieses bedeutete einhergehend eine Erweiterung der Fachgebiete Orthopädie- und Rehatechnik. Neben den neuen Produktbereichen Prothetik und Orthetik erfolgte auch eine Spezialisierung im Kindersonderbau.  

Der Umzug in die neuen Räumlichkeiten im "Gesundheitszentrum rechts der Ems" erfolgte im Jahre 2004. Kurz darauf eröffnete das neue Ladenlokal des Sanitätshauses mit über 400 Quadratmetern Ladenfläche, sowie eine neue, modern eingerichtete orthopädische Werkstatt.

Eine Vergrößerung der Hallenlagerfläche für Hilfsmittel war im Jahre 2010 ein Meilenstein. Der Umzug in eine Logistikhalle bedeutete eine neue Kapazität von 2000 Quadratmetern Lagerfläche. Heute umfasst das Logistikzentrum eine Größe von 4000 qm² und befindet sich im Stadteil Rheine-Gellendorf.

Frederik Schöning übernahm im Jahre 2014 die Geschäftsführung von Heinrich Trame, der in seinen wohlverdienten Ruhestand trat.

Unser Team besteht aktuell aus 60 Mitarbeitern*innen. Das Versorgungsgebiet erstreckt sich weit über das Münsterland hinaus. Unsere Außendienstmitarbeiter*innen versorgen unsere Kunden bis in das häusliche Umfeld hinein. 

Wir feuen uns auf Ihren Besuch in unserem Sanitätshaus - und wenn Sie ein Beratung zu Hause wünschen, dann nehmen Sie gerne Kontakt auf. Wir sind für Sie da. 

Ihr Multifit -Team